MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

DRK-Projekt ZIEL am Michaelshof - Integration beginnt mit einem Lächeln

„Integration beginnt mit einem freundlichen Blick, einem Lächeln“, sagt Nicolette Salmann, Sozialpädagogin des DRK Kreisverbandes Fulda. Sie muss es wissen, denn vor acht Monaten startete sie mit dem Projekt „Z.I.E.L. – Zentrum für Inklusion und Entwicklung des ländlichen Raums“ am Michaelshof in Unterbernhards. Das dreijährige Vorhaben soll die Flüchtlinge, die auf dem Michaelshof leben, mit den Menschen aus der näheren Umgebung zusammenbringen. In verschiedenen Gruppen können sich die Teilnehmer kennenlernen, austauschen und voneinander lernen. Angeboten werden zum Beispiel eine Plauderrunde, ein Frauentreff, Spieleabende, Nordic Walking- und Laufgruppen.