Sie sind hier: Angebote / Erste Hilfe / Kurse im Überblick / Lebensrettende Sofortmaßnahmen

Ansprechpartner

Herr
Johannes Rippert

Tel: 0661 / 90291 - 13
ausbildung[at]drk-fulda[dot]de

St.-Laurentius-Str. 4
36041 Fulda

Kurstermine

Hier geht's zur Übersicht der Kurstermine und zur Onlineanmeldung.

Hier klicken.

Lebensrettende Sofortmaßnahmen

Wichtige Gesetzesänderung

Ab dem 01.07.2015 werden wir unsere Kurse gemäß den neuen Richtlinien umstellen und fortlaufend einheitliche Erste Hilfe Schulungen mit einer Länge von 9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten anbieten. Unsere Umstellung erfolgt, da am 12. Juni 2015 die neuen Lehrgangsinhalte zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung im Bundesrat beraten und anschließend verabschiedet werden. Für die Umsetzung der Richtlinien ist eine Übergangsfrist bis zum 31.12.2015 vorgegeben worden. In dieser Zeit gelten sowohl die alten als auch die neuen Bestimmungen und die Bescheinigungen werden problemlos von den Straßenverkehrsämtern anerkannt

Ziel

Wiederbelebungsmaßnahmen an der Trainingspuppe
Foto: A. Zelck / DRK

Der Kurs Lebensrettende Sofortmaßnahmen wendet sich grundsätzlich an alle Interessierten. Außerdem ist der Kurs für Mofa-bis Autoführerscheinbewerber geeignet.

Kurzübersicht

Wiederbelebungsmaßnahmen an der Trainingspuppe

Der Kurs besteht aus theoretischen und praktischen Bestandteilen, so dass die Teilnehmer die wichtigsten lebensrettenden Sofortmaßnahmen bei Unfällen und Notfällen anwenden können

Teilnehmer / Zielgruppe

Die erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang wird benötigt für:

Führerschein Klassen: A, A1, B, BE, L, M, S, T

Voraussetzungen / notwendige Vorkenntnisse

keine

Ausbildungsdauer

Der Lehrgang beinhaltet 8 Unterrichtsstunden á 45 Minuten.

Lehrgangsinhalt

Die Hauptthemen: 

  • Absichern der Unfallstelle
  • Auffinden einer Person
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Absetzen des Notrufs
  • Stabile Seitenlage
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Wundversorgung
  • Schockbekämpfung
  • Helmabnahme

besonderer Hinweis

Wir bieten dieses Ausbildungsprogramm nach Wunsch auch für geschlossene Gruppen ab 10 Teilnehmern an. Gerne stimmen wir mit Ihnen einen individuellen Termin ab. Die Räumlichkeiten/Raumausstattung unterliegt ggf. berufsgenossenschaftlichen Auflagen. Rufen Sie uns an, wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Kosten

für aktive Mitglieder vom DRK Fulda ist der Lehrgang kostenlos

15,- Euro, zahlbar in bar bei Kursbeginn

 

Anmeldung

Im Rahmen der Qualitätssicherung achten wir auch auf die Rahmenbedingungen unserer Lehrgänge. Aus diesem Grund ist die Teilnehmerzahl pro Kurs begrenzt. Deswegen bitten wir um kurze Voranmeldung.

Unsere Lehrgangstermine mit offenen Teilnehmerplätzen können Sie rechts oben unter "Kurstermine" einsehen. Von dort aus können Sie sich online anmelden. Ihre Anmeldung nehmen wir aber auch gerne telefonisch entgegen.

DRK Fulda

Aus- und Weiterbildung

Tel: 0661 / 90291 - 13