Kinder helfen KindernKinder helfen Kindern

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Kurse zur Erste Hilfe
  3. Kinder helfen Kindern

Ansprechpartner:

0661 / 90 291 - 0

Sergei Puzer
Wir beraten Sie gerne!

Kinder helfen Kindern

Dieses Kursformat richtet sich insbesondere an Schulen, die eine Ganztagsbetreuung anbieten.

Fachlich und methodisch-didaktisch geschulte Betreuer/innen führen Schülerinnen und Schüler in der Grundschule und der Sekundärstufe 1 mit zielgruppenspezifischen Konzepten handlungsorientiert an die Erste Hilfe heran.

Die Schülerinnen und Schüler lernen anhand von altersgemäßen praktischen Beispielen, wie sie

  • Unfälle verhindern 
  • ihre Fähigkeiten richtig einschätzen
  • Hilfe holen
  • trösten und natürlich
  • selbst helfen.

Informationen zu diesen und den unten stehenden weiteren Themen gibt Ihnen der Schulkoordinator der DRK Akademie unter

0661 / 90291-39

peter.becker(at)drk-fulda.de

Weitere Themen des DRK Fulda für die Ganztagsschulbetreuung

Alles Müll – oder was?
Ein Müllmonster bauen, Mülltrennung lernen, Konzepte für Müllentsorgung und -management an der Schule oder für zu Hause entwickeln. Verwendungs- und Wiederverwendungsmöglichkeiten von verschiedenen Müllsorten entdecken, einen Komposthaufen bauen und Selbstwirksamkeit durch spielerische und erfolgsversprechende Tätigkeiten und Aktionen erfahren.

In 35 Tagen um die Welt
Kulturen und Nationen kennenlernen und über den Tellerrand schauen. Hier wird viel geboten und zum Mitmachen angeregt. Speisen aus anderen Regionen, Bräuche und Rollenspiele bieten viel Raum für Kreativität und bauen nebenbei noch Vorurteile und Hemmschwellen ab.

Spiel nach eigenen Regeln
Die Herausforderung: Entwickelt ein eigenes Spiel in der AG und probiert es aus. Lernt Fehler und Erfolge zu reflektieren und Möglichkeiten zurr Problemlösung im aktiven Prozess kennen. Hier stehen Kreativität und Spaß im Vordergrund und am Schluss ein eigenes Spiel, das ihr mit Verwandten, Mitschülern und Freunden nutzen könnt.