Kontakt

DRK-Kreisverband Fulda e.V.
St.-Laurentius-Str. 4
36041 Fulda
Telefon: 0661/90291-0
Telefax: 0661/90291-30

info[at]drk-fulda[dot]de

Wir brauchen Ihre Unterstützung

Blutspendetermine

Jetzt Mitglied werden

Besuchen Sie uns auf

facebook

DRK HAUS- & GARTENSERVICE

Knotenpunkt

Die Anlaufstelle für alles rund ums Ehrenamt

Aktuelles vom Deutschen Roten Kreuz in Fulda

Die SOS-Dose kann Leben retten – Infos für Ersthelfer

Fulda. Im Notfall kann die SOS-Rettungsdose Leben retten. Der kleine weiß-rote Helfer ist ab sofort auch beim DRK in Fulda erhältlich. Ersthelfer sollen es durch diese Dose in Zukunft einfacher...

Die SOS-Dose verschafft den Rettungskräften Zeit und kann so Leben retten. Auf einen Blick erhält auch der Rettungsdienst alle nötigen Informationen.  Ein Aufkleber, der im Eingangsbereich der... [mehr]

DRK Präsident Prof. Dr. Hessmann zu Besuch im Seniorenzentrum Heilig Geist

Fulda. Anlässlich des Trägerwechsels der Klinikum Seniorenzentren Fulda GmbH zur DRK Seniorenzentren Fulda gGmbH besuchte DRK Präsident Prof. Dr. Martin H. Hessmann in Begleitung von DRK...

In einem Rundgang durch das barocke Gebäude konnte sich der Präsident einen Eindruck vom Leben in diesem charmanten,... [mehr]

Führungsteam vollständig: DRK Seniorenzentrum St. Lioba mit neuer Pflegedienstleitung

Fulda. Heute konnte mit der neuen Pflegedienstleiterin, Frau Myriam Sohn, die Führungsriege des DRK Seniorenzentrums St. Lioba in Fulda komplettiert werden.

Außerdem übernimmt die langjährige Qualitätsmanagement-Mitarbeiterin Heidi Enders die zusätzliche Funktion der stellvertretenden Pflegedienstleitung. Herr Markus Otto, Geschäftsbereichsleiter... [mehr]

Auftaktveranstaltung zum 10-jährigen Bestehen: LIVE-Kochen im DRK Seniorenzentrum „Am Roten Rain“

Petersberg. Das Seniorenzentrum „Am Roten Rain“ feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum. Die Auftaktveranstaltung, unter dem Motto „Gestärkt ins Jubiläumsjahr“, war ein gigantisches Kochevent...

„Herzlich Willkommen im Kochstudio „Am Roten Rain“ hier in Petersberg“, so wurden die anwesenden Bewohnerinnen, Bewohner und Gäste durch die Küchenleitung und „LIVE-Koch“ Dieter Möller sowie der... [mehr]