Seniorenzentrum "Am Schloss"Seniorenzentrum "Am Schloss"

Seniorenzentrum "Am Schloss"

Das DRK Seniorenzentrum „Am Schloss“ in Friedewald bietet Ihnen ein neues Zuhause für Ihren geruhsamen Lebensabend. Sie leben in schöner Umgebung in Waldhessen im Zentrum der historischen Gemeinde Friedewald und erhalten im Seniorenzentrum individuelle Pflege und Betreuung rund um die Uhr.

 

Unterstützung erhalten Sie von unseren qualifizierten Pflege- und Betreuungskräften, sowie von Therapeuten aller Fachrichtungen, um Ihre persönliche Lebensführung längst möglich zu erhalten.

Eine hauseigene Küche, ein abwechslungsreiches Beschäftigungsangebot, zahlreiche Veranstaltungen und Feste sorgen ebenso für Ihr Wohlbefinden wie die wunderschöne Umgebung in direkter Nähe zum Schloss.

 

Vollstationäre Pflegeplätze: 61, 6 eingestreute Kurzzeitpflegeplätze

Einzelzimmer: 61

 

Alle Zimmer mit Duschbad, Notrufsystem sowie Telefon- und TV Anschluss. Eigene Möblierung ist möglich.

Angebote im Haus:

  • zwei verschiedene Menüs zur täglichen Wahl (Vollkost, leichte Kost oder vegetarisch )
  • vielseitiges Beschäftigungsprogramm mit geschulten Mitarbeitern in Gruppen- und Einzelbetreuung (singen, Gymnastik, basteln, Kraft -und Balance Training, kochen,  Gedächtnistraining, Therapie Hunde, backen etc.)
  • regelmäßige Ausflüge
  • regelmäßige Gottesdienste (evangelisch)
  • Friseursalon
  • großzügiger Gartenbereich mit Sitzgelegenheiten, Sinnesgarten, Hochbeeten

DRK Seniorenzentrum "Am Schloss"
Motzfelder Str. 4
36289 Friedewald
Tel. 06674/90088-0
Fax 06674/90088-646
seniorenzentrum-friedewald(at)drk-fulda.de

Ihr Ansprechpartner:

 

 

 

Einrichtungsleitung / Pflegedienstleitung Friedewald

Sandra Hyronimus

Tel.: 06674 900 88 610

E-Mail: sandra.hyronimus(at)drk-fulda.de

Das Heimverzeichnis möchte mit den entwickelten Qualitätskriterien dazu beitragen, die Lebensqualität der Bewohnerinnen und Bewohner stationärer Einrichtungen zu verbessern. Neben subjektiven Kriterien, die die Einschätzung der eigenen Lebensqualität beeinflussen, gibt es eine Vielzahl von objektiven Faktoren, die Auswirkungen auf die Lebensqualität des Einzelnen haben. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass durch Verbesserung der äußeren Faktoren die subjektiv wahrgenommene Lebensqualität gesteigert werden kann.