MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Startseite
  2. Aktuell
  3. Presse & Service

130 Weihnachtspäckchen für Bedürftige und Wohnungslose

Ende November hatte das DRK Fulda einen Spendenaufruf gestartet: Weihnachtspäckchen für Bedürftige und Wohnungslose, die im DRK-Knotenpunkt in der Karlstraße abgegeben werden. Die Resonanz war überwältigend: 130 Päckchen wurden abgegeben, gefüllt mit Hygieneartikeln, haltbaren Lebensmitteln, Süßigkeiten und Mützen, Handschuhen oder Schals. Die Päckchen können noch bis zum 19. Dezember abgeholt werden.