Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Quereinstiege in die Seniorenarbeit

Alltagsbegleiter, Pflegehilfe, Betreuungskraft im Pflegeheim, das sind einige der Möglichkeiten für eine dauerhafte sozialversicherungspflichtige Beschäftigung in Einrichtungen der Seniorenpflege. Welche verschiedenen Aufgaben sich dahinter verbergen, welche Qualifikationen dafür erforderlich sind und wie man diese erwirbt, darüber informiert Martin Werdecker vom DRK BBZ MediCampus. Gegenstand der Beratung sind auch die Fördermöglichkeiten durch die Arbeitsagentur oder das Kreisjobcenter. Weiterlesen

DRK-Seniorenzentrum St. Lioba Tagespflege lädt ein

Fulda. Mit vielfältigen Aktionen sorgt die Tagespflege im DRK-Seniorenzentrum St. Lioba für Kurzweil bei ihren Gästen.   Am 13. und 14. März 2019 werden polnischer Kuchen samt Musik und Tanz den kulturellen Austausch fördern.   Frisch eingekaufte Stauden werden am 15. März 2019 gemeinsam gepflanzt und am 20. März 2019 wird dann   der Frühling mit selbstgemachter Bowle und Liedern nebst Gitarrenbegleitung begrüßt.   Alle interessierten Senioren sind herzlich eingeladen und können sich gern unter der Telefonnummer 0661 202371-3500 anmelden.   Die Tagespflege des DRK-Seniorenzentrums St.... Weiterlesen

Infoveranstaltung rund um den Haus-& Gartenservice

Fulda. Am Samstag, 23. März 2019 findet von 10:00 bis 14:00 Uhr im DRK Knotenpunkt, Karlstraße13 in Fulda, eine Infoveranstaltung rund um den Haus- & Gartenservice des DRK Fulda statt. Weiterlesen

Infotag zum Ehrenamt beim DRK Fulda

Das Deutsche Rote Kreuz Fulda ist vielfältig in Sachen Ehrenamt unterwegs und benötigt in allen Bereichen immer wieder helfende Hände. Weiterlesen

Eine weitere Stabsstelle für Azubis: DRK Fulda investiert in Pflegeausbildung

Fulda. Im Personalmarketing setzt das DRK Fulda seit neuestem im Seniorenbereich eine freigestellte Praxisanleiterin für die derzeit rund 60 Auszubildenden ein. Stelleninhaberin Heike Arens hat vielfältige Erfahrungen im Bereich Pflege. Beste Betreuung und Begeisterung der jungen Leute ist das Ziel der zusätzlichen Stelle. Weiterlesen

Glücksrad und Gesundheits-Roboter: DRK Fulda beim 7. Osthessischen Gesundheitstag

Beim 7. Osthessischen Gesundheitstag am Samstag, 2. Februar, im Kongresszentrum Esperanto in Fulda hat das Deutsche Rote Kreuz Fulda sein breites Leistungsspektrum vorgestellt. Neben den Themen Pflege, Hausnotruf und sonstigen Dienstleistungen standen Spaß und Interaktion auf dem Programm: Groß und Klein durfte auf dem DRK-Einsatzmotorrad Platz nehmen, der humanoide Roboter "Pepper" gab einen Einblick in die Zukunft der Pflegeassistenzmöglichkeiten. Bei sanfter körperlicher Bewegung und Entspannung konnten die Besucher Aspekte der Kinästhetik erfahren. Am Glücksrad konnten zudem attraktive... Weiterlesen

DRK Fulda verliert Blutspende-Wette

FULDA. „Wetten, dass ihr es nicht schafft, 20 Abiturienten zum Blutspenden zu bewegen?“ – So lautete die Wette zwischen dem DRK Fulda und dem Abiturientenjahrgang 2019 des Marianums Fulda. 23 Abiturienten kamen zum Blutspendetermin nach Haimbach und haben damit die Wette für sich entschieden. Unter den Spendern waren sogar mutige 15 Erstspender. Weiterlesen

DRK Fulda stellt sein Leistungsspektrum auf dem 7. Osthessischen Gesundheitstag dar

Fulda. Das Deutsche Rote Kreuz Fulda stellt am Samstag, 2. Februar beim 7. Osthessischen Gesundheitstag im Kongresszentrum Esperanto in Fulda unter dem Schwerpunktthema „Gesundheit und Lebensqualität“ ein breites Leistungsspektrum vor. An Stand Nummer 28 hält das DRK für alle Besucherinnen und Besucher besondere Highlights wie eine Fotobox, das DRK-Einsatzmotorrad, ein Glücksrad und den Roboter „Pepper“ bereit. Weiterlesen

Vier Unternehmer übergeben Spendenscheck an DRK-Engeldienste

Große Freude bei den Engeldiensten vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Fulda. Für dieses Sozial-Projekt hat die Hilfsorganisation eine Spende in Höhe von 2.568,50 Euro von den Unternehmen Baudekoration A. Schleicher (Dipperz), Küche Perfekt Bug (Petersberg), Leopold Feuerstein Treppen (Dipperz) und Herrmann Massivholzhaus (Geisa) erhalten. Bei dem stattlichen Betrag handelt es sich um die Erlöse des traditionellen Weihnachtsbaumverkaufs, der immer am dritten Advent für Kunden und Partner der Firmen im Hünfelder Ortsteil Dammersbach stattfindet. Weiterlesen

Seite 1 von 17.