MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Startseite
  2. Aktuell
  3. Presse & Service

Urlaubszeit = Blutknappheit: Abiturklassen des Marianums und Loheland helfen aufgrund ihrer DRK-Blutspendewette

Fulda. „Wetten, dass ihr es nicht schafft, mehr als 20 Abiturienten zum Blutspenden zu bewegen…“, lautete die Wette des Marianums Fulda und der Rudolf-Steiner-Schule Loheland gegen das DRK Fulda. Mehr als 70 Spender waren gekommen, darunter waren sogar rund 50 tapferer Erstspender. Die gewonnene Wette brachte beiden Schulen jeweils 300 € in die Abikasse.