MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Blut spenden und Gutes tun: Abiturklassen des Marianums wetten gegen das DRK Fulda

Fulda. Die Blutreserven in Hessen sind derzeit knapp. Deshalb folgt der Abiturientenjahrgang 2021 des Marianums Fulda unter Oberstufenleiter Christian Heil gerne der Idee der Oberstufenschülerin Luisa Schwab spontan mit einer Wette mitzuhelfen, die Blutkonserven wieder aufzufüllen. Deshalb lautet die Wette zwischen dem DRK Fulda und den Schülern: „Wetten, dass ihr es nicht schafft, 20 Abiturienten zum Blutspenden zu bewegen?“ Es sind möglichst viele Schüler aufgerufen, am Freitag, 23. Oktober 2020 im Thomas-Morus-Haus in Künzell Blut zu spenden.