Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

"Jedermanns"-Sozialkaufhaus und Kleiderladen wieder geöffnet

Das "Jedermanns"-Sozialkaufhaus in der Robert-Kircher-Straße und der DRK-Kleiderladen am Rosengarten haben wieder geöffnet, außerdem können in den Kleiderläden in Pilgerzell und in der Dr. Dietz-Straße wieder Kleider abgegeben werden.

Das "Jedermanns" ist montags, mittwochs und freitags von 13 bis 18 Uhr geöffnet, der Kleiderladen am Rosengarten dienstags und donnerstags von 13 bis 18 Uhr sowie samstags von 10 bis 15 Uhr. In den Kleiderläden in Pilgerzell und der Dr. Dietz-Straße können zudem zwischen 16 und 18 Uhr Kleider abgegeben werden, außerdem die Kleiderstange genutzt werden.

Weiterlesen

DRK Fulda: Besuchercontainer für Senioreneinrichtungen ermöglichen Kontakt

In Coronazeiten müssen für alte Menschen besondere Schutzvorkehrungen getroffen werden, vor allem in Senioreneinrichtungen gibt es deswegen strikte Besuchsbeschränkungen. Um den Angehörigen und deren Liebsten trotzdem ein wenig Normalität zu ermöglichen, stellt das DRK Fulda vor seinen Senioreneinrichtungen jetzt Besuchscontainer auf, in denen die Kommunikation dank Trennscheibe und Sprechanlage wieder auf engstem Raum stattfinden kann. Weiterlesen

Große Resonanz auf DRK-Malaktion anlässlich des Gründergeburtstages Henry Dunants

Fulda. Die große Malaktion bescherte dem DRK Fulda eine Vielzahl interessanter und anregender Bilder von Kindern bis 16 Jahren aus Fulda und der Region. Rund 100 tolle Kunstwerke sind anlässlich des Weltrotkreuztages beim DRK eingegangen – 15 Bilder wurden von Glücksfee Tatjana Schäfer gezogen: vom Rettungswagen, über ein Portrait von Henry Dunant, bis hin zu „Helfenden Händen“ war alles dabei Weiterlesen

Spielleute Fulda begeistern im DRK Seniorenzentrum St. Lioba

Mit Gesang, Tanz und Erzählungen nahmen uns die „Spielleute“ mit auf eine Reise ins Mittelalter im DRK Seniorenzentrum St. Lioba, Fulda. Weiterlesen

Tag der Pflege: DRK sagt „DANKE“ zu Pflegekräften und Mitarbeitern

Fulda. Ungeachtet vom Ausbruch des Corona-Virus verdanken Bewohnerinnen und Bewohner ihre gesundheitliche Versorgung sowie Zuwendung den Berufsgruppen aus der Pflege, der Betreuung und anderen Tätigkeitsfeldern in unseren DRK Seniorenzentren in Fulda, Petersberg, Weyhers, Hilders und Friedewald. Weiterlesen

DRK-Knotenpunkt: Der Gabenzaun geht – die Idee der guten Tat bleibt!

Fulda. Mit Beginn dieser Woche stellt das Rote Kreuz den Betrieb des Gabenzauns am DRK-Knotenpunkt in der Fuldaer Karlstraße zugunsten einer direkten Abgabe von Lebensmitteln und Dingen des täglichen Bedarfs an Bedürftige ein. Bedürftige und wohnungslose Menschen können nun die für sie bestimmten Gaben persönlich bei den Mitarbeitern des Knotenpunktes abholen. Spenden für Bedürftige können nach wie vor dort abgegeben werden, insbesondere haltbare Lebensmittel, Hygieneartikel und Tierfutter. Denn der Bedarf ist immer noch hoch. Weiterlesen

DRK Fulda feiert Henry Dunants Geburtstag: Jugendrotkreuzler Bela erzählt die Geschichte

Fulda. Am 8. Mai jährt sich der Geburtstag des Rotkreuz-Begründers Henry Dunant zum 192. mal. Im Rahmen des humanitären Völkerrechtes sind die Genfer Konventionen mittlerweile von 196 Staaten ratifiziert. Der 7-jährige Bela, der sich im Jugendrotkreuz engagiert, erzählt die Geschichte in einem Video.   Weiterlesen

DRK Fulda feiert Geburtstag von Henry Dunant: 15 Media Markt-Gutscheine zu gewinnen

Jeder der ein Bild zum Thema „Rotes Kreuz“ malt und im Knotenpunkt, Karlstraße 13 in Fulda abgibt oder beim DRK Kreisverband Fulda e.V., St.-Laurentius-Str. 4, 36041 Fulda einsendet, nimmt an der Verlosung teil. Weiterlesen

Außergewöhnliche Zeiten, wir sind und bleiben kreativ

Schon immer waren wir mit unseren Schutzmaßnahmen der Zeit voraus. Unser Sicherheitskonzept war unmittelbar mit Beginn der Pandemie erarbeitet, wurde stets weiterentwickelt und umgesetzt. Weiterlesen

DRK Fulda sagt Danke für die großzügige Spende

Jochen Dentel übergab am Dienstag (21. April) 330 Stück medizinischen Mund-Nase-Schutz von der Firma Expert Ommert in Zusammenarbeit mit Metz an Sandra Meraner, Einrichtungsleitung im DRK Seniorenzentrum Am Roten Rain in Petersberg. Weiterlesen

Seite 1 von 28.